DE | EN Kontakt | Über uns | Ausbildung | AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe | Newsletter Registrieren | Login
 
HalbleiterOptoelektronikBauteileSunonMEAN WELLPowerSuppliesKomponentenProductNewsHerstellerBestellhinweiseKundenportalShop
Produktnews
- Halbleiter
- Optoelektronik
- Passive und Elektromechanik
- Lüfter Sunon
- Power Supplies
Mean Well
- Power Supplies Recom und weitere
- Werkzeuge und Messtechnik
Allgemeine News
Case Studies
Messen und Events
COVID-19: Aktuelle Informationen
Newsarchiv
Newsletter-Archiv

Neu von Recom: Kostengünstiger DC/DC Wandler R05CT05S im kompakten SOIC-16 Gehäuse mit medizinisch zertifizierter Isolierung

Der neue 0,5W DC/DC Wandler von Recom mit hohem Isolationsgrad und exzellenter Leistungsdichte in einem echten SMT-IC-Gehäuse lässt sich unkompliziert handhaben und ist bestens für die SMT-Bestückunganlagen geeignet. Der R05CT05S hat einen nominellen 5V-Eingang (4,5 bis 5,5V) und einen voll geregelten, rauscharmen Ausgang, der bei direktem Anschluss an die Last über einen Widerstand auf 3,3 oder 5VDC oder alternativ zur Versorgung eines nachgeschalteten LDO-Reglers für rauscharme Anwendungen auf 3,7 oder 5,4VDC eingestellt werden kann. Beim Betrieb mit reiner Konvektionskühlung ist die volle Ausgangsleistung von -40°C bis +55°C verfügbar, bei 110°C mit nur 20% Derating. Die maximale Umgebungstemperatur beträgt 140°C.
Die marktführende Isolierung des R05CT05S liegt bei 5kVAC/1 min und erreicht damit die Reinforced-/800VAC-Einstufung nach IEC 62368-1 und die 2MOPP/250-VAC-Einstufung nach IEC-60601-1 für medizinische Anwendungen in Höhen bis zu 5000 Metern. Die Isolationskapazität ist mit 3,5pF typischerweise besonders niedrig, wodurch sich das Bauteil sehr gut für Anwendungen mit hohen Isolationsanforderungen, wie z. B. bei High-Side-Gate-Treibern, eignet.
Neben einer MTBF-Rate von 2,5Mio. Stunden bei /55°C wartet der Wandler mit umfassenden Schutz- und Steuerungsfunktionen auf, darunter Kurzschlussschutz und Abschaltung bei Übertemperatur oder Unterspannung. Das Bauteil kann mit einem externen Taktgeber synchronisiert und mit niedrigem Standby-Strom durch die Verwendung einer EIN/AUS-Steuerung deaktiviert werden.
Das SOIC-16-Gehäuse des R05CT05S ist mit einer Grundfläche von 10,3mm x 7,5mm und einem niedrigen Profil von 2,6mm äußerst kompakt. Im Inneren befindet sich eine 3D-Power-Packaging-Konstruktion mit fortschrittlicher Planartransformator-Technologie, die vollautomatisch gefertigt werden kann.
Der R05CT05S-Wandler ist sowohl für den allgemeinen Gebrauch geeignet – z. B. zur Isolation von Schnittstellen- oder Industrie-SPS-Anwendungen, bei IoT-/IIoT-Sensoren und intelligenten Messgeräten – als auch für kritischere Anwendungen wie Gate-Treiber, in der Medizin und in der Industrie, wo die hohen Schock-, Vibrations-, Temperatur- und Isolationswerte von großem Vorteil sind.
Die R05CT05S Wandler von Recom sind ab sofort ab Lager Schukat lieferbar.

Ausführliche technische Daten, aktuelle Preise und Lagerbestände sowie Datenblätter zum Download finden Sie in den Warengruppen:
M1405 - RECOM SMD-DC/DC-Wandler-Module Serie R05CT05S; Leistung: 0,5W; Gehäuse: SMD; Single Output; Aufmachung: gegurtet; Medical
M1406 - RECOM SMD-DC/DC-Wandler-Module Serie R05CT05S; Leistung: 0,5W; Gehäuse: SMD; Single Output; Medical

© Schukat electronic 2021