DE | EN Kontakt | Über uns | Ausbildung | AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe | neu: Newsletter Registrieren | Login
 
 
HalbleiterOptoelektronikBauteileSunonMEAN WELLPowerSuppliesKomponentenProductNewsHerstellerBestellhinweiseKundenportalShop
Produktnews
- Halbleiter
- Optoelektronik
- Passive und Elektromechanik
- Lüfter Sunon
- Power Supplies
Mean Well
- Power Supplies Recom
- Werkzeuge und Messtechnik
Allgemeine News
Case Studies
Messen und Events 2018
Newsarchiv
Newsletter-Archiv

Programmerweiterung: Neue Körperschallwandler/Exciter von Visaton

Wir haben für Sie unseren Bereich der Körperschallwandler weiter ausgebaut. Die auch unter dem Begriff Exciter bekannten Körperschallwandler sind im Prinzip Lautsprecher ohne Lautsprechermembran. Sie bestehen im Wesentlichen aus drei Komponenten: der schwingungsfähigen Masse, dem Anschlussterminal und der Montageplatte. Alle Exciter des Herstellers Visaton eignen sich für Sprach- oder Musiksignale. Ihr Einsatzgebiet sind Applikationen in denen entweder aus Designgründen oder zum Schutz vor Umwelteinflüssen oder Vandalismus keine sichtbaren Lautsprecher verbaut werden können. Als schallabstrahlende Fläche eignen sich dünne Holzplatten, Kunststoffplatten, Deckenplatten (abgehängte Decken) oder Hartschaumplatten sehr gut, aber auch Plexiglas- und Echtglasplatten sowie dünne Metallbleche sind häufig gut geeignet. Die Befestigung des Exciters auf der Oberfläche der anzuregenden Platte kann durch Kleben oder Schrauben erfolgen.
Die Exciter in Durchmessern von 3 bis 8cm weisen eine Musikbelastbarkeit von 10 bis 50 Watt und und eine Nennimpedanz von 4 oder 8 Ohm auf, sie können im Temperaturbereich von -25 bis +70°C eingesetzt werden und sind ab sofort ab Lager Schukat lieferbar.

Ausführliche technische Daten, aktuelle Preise und Lagerbestände sowie Datenblätter zum Download finden Sie in Warengruppe:
H1735 - VISATON Elektrodynamischer Exciter, Serie: EX_S, Impedanz: 4 und 8 Ohm

Weitere Informationen zu Excitern finden Sie hier: ''Grundlagen der Exciter-Technologie''




 
 
Facebook