DE | EN Kontakt | Über uns | Ausbildung | AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe | Newsletter Registrieren | Login
 
HalbleiterOptoelektronikBauteileSunonMEAN WELLPowerSuppliesKomponentenProductNewsHerstellerBestellhinweiseKundenportalShop
Produktnews
- Halbleiter
- Optoelektronik
- Passive und Elektromechanik
- Lüfter Sunon
- Power Supplies
Mean Well
- Power Supplies Recom und weitere
- Werkzeuge und Messtechnik
Allgemeine News
Case Studies
Messen und Events
COVID-19: Aktuelle Informationen
Newsarchiv
Newsletter-Archiv

PCB Leistungsrelais für mittlere DC-Lasten: Serie AZDC110 von Zettler

Beim Schalten von höheren DC-Spannungen kommt es zu Lichtbögen, die die Lebensdauer des Relais erheblich verringern. Beim Ausschalten ist dies besonders problematisch, da wenn genug Energie vorhanden ist, der Lichtbogen nicht erlischt sondern stehen bleibt und es unter Umständen zu einem Brand des Relais führt. Um dies zu verhindern bedingt es besonderer Maßnahmen: Mit Hilfe eines Dauermagneten, der im Inneren des Relais montiert ist, wird der entstehende Abschaltlichtbogen vom sogenannten Blasmagneten aus der Kontaktstelle abgelenkt, um den Lichtbogen zu löschen. Zettlers Leistungs-Relais AZDC110 verfügt über genau solch einen Mechanismus und zielt dabei auf den Einsatz in allgemeinen Schaltanwendungen von mittleren DC-Lasten, wie z. B: 16A@180VDC, 10A@300VDC und 5A@420VDC (UL 508 general use/resistive) oder zur Überbrückung von Vorladewiderständen in Inverterschaltungen z. B. in bürstenlosen Gleichstrommotoren ab. Die Lasten sind bei UL und TÜV mit 30.000 Schaltzyklen bei einer maximalen Umgebungstemperatur von 105°C approbiert. Mit den Abmessungen von 29,3x12,7x19mm haben die AZDC110 Relais von Zettler eine kompakte Bauweise mit gängigem 5mm Raster.

Ausführliche technische Daten, aktuelle Preise und Lagerbestände sowie Datenblätter zum Download finden Sie in Warengruppe:
E6409 - ZETTLER Printrelais Serie AZDC110, Schaltstrom: 16A, Kontakt: 1x Schließer (SPST-NO), Gehäuse: 29,3x12,7x19mm

© Schukat electronic 2020