DE | EN Kontakt | Über uns | Ausbildung | AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe | Newsletter Registrieren | Login
 
HalbleiterOptoelektronikBauteileSunonMEAN WELLPowerSuppliesKomponentenProductNewsHerstellerBestellhinweiseKundenportalShop
Produktnews
Allgemeine News
Case Studies
Messen und Events
Newsarchiv
Newsletter-Archiv

Schukat auf der embedded world 2020 mit neuen Embedded-Lösungen aus den Bereichen Stromversorgungen, passive und elektromechanische Komponenten, Halbleiter und Lüfter

 
Auf der embedded world 2020 vom 25.-27. Februar in Nürnberg präsentiert Schukat in Halle 4A, Stand 544 neue Embedded-Lösungen für die Bereiche Stromversorgungen, passive und elektromechanische Komponenten, Halbleiter, Displays, Kühlmodule und Lüfter.
Mit der Investition in eine moderne Logistik und automatisierte Prozesse sowie der Erweiterung der Lagerkapazitäten plant der Distributor nun verstärkt den Ausbau seines Produktportfolios.

Die Schukat-Neuheiten des Herstellers MEAN WELL umfassen die kontaktgekühlten AC/DC-Netzteile der UHP-Serie mit Leistungen von 200 bis 2500W sowie die flüssigkeitsgekühlten 3500W-Netzteile der PHP-Serie. Speziell für industrielle und medizinische Applikationen stehen diverse Open-Frame-Netzteile zur Verfügung, neu sind die in der Bauform reduzierten 120W-Netzteile EPP-120S bzw. RPS-120S und die 45W- bzw. 65W-Netzteile EPS-45 und EPS-65 mit je 3x2 Zoll.
Von Recom präsentiert Schukat kompakte und leistungsstarke AC/DC- sowie DC/DC-Netzteile für die Platinenmontage (RAC-Serie) sowie 5W-Netzteile im IEC-Netzfiltergehäuse (RAC05-K/C14). Im Bereich der medizinischen DC/DC-Wandler stehen die deutlich erweiterte REM-Serie sowie diverse industrielle DC/DC-Wandler und Schaltregler im Fokus.

Im Segment der passiven und elektromechanische Komponenten bieten die SMD-Printrelais der TQ-Serie von Panasonic mit 1 und 2A Schaltstrom bieten sehr kleine Gehäuse-Abmessungen von nur 14 x 9 x 5mm und ein geringes Gewicht. Zudem liefern sie eine hohe Empfindlichkeit von 140mW (Standard) bzw. 200mW (mit zwei Spulen zum Umschalten) sowie eine hohe Zuverlässigkeit durch die Verwendung von vergoldeten Kontakten. Im Bereich SMD-Quarze fokussiert Schukat auf die Serien FA-238 und FA-238V von Epson im Kunststoffgehäuse. Sie sind mit Frequenzen von 12 bis 60MHz und einem Temperaturbereich von -40°C bis +85°C verfügbar.

Der Hersteller Epson steht auch im Bereich Halbleiter im Fokus. Die LCD-Controller für den Niederspannungsbetrieb verfügen über einen niedrigen Leistungsverbrauch, einen High-Speed-Display-Ausgang und stellen die ideale Lösung für alle Embedded-Anwendungen dar. Mit dem Epson RTCs bietet Schukat zudem Echtzeituhrmodule im platzsparenden SMD-Gehäuse mit eingebautem Quarzoszillator, die eine präzise Genauigkeit liefern. Sie ermöglichen ein einfaches System-Design und sind mit zahlreichen Zusatzfunktionen ausgestattet, wie Alarm und Zeitstempel. Das Portfolio komplettiert ein umfangreiches Display-Programm von Electronic Assembly und Display Elektronik.

Im Bereich der Kühllösungen von Sunon präsentiert Schukat passive und aktive Kühlmodule, die eine hohe Leistungsfähigkeit bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht bieten. Die Module lassen sich auch kundenspezifisch fertigen. Die EC-Lüfterserie von Sunon spart gegenüber konventionellen AC-Lüftern bis zu 80 Prozent Energie ein. Bei identischem Baumaß (120 x 38mm) und gleicher Lautstärke liefert der neue Lüfter-Typ CF4113HBL-A99 eine um mehr als 22 Prozent gesteigerte Drehzahl, mit der auch die Fördermenge um 12 Prozent und die Gegendruckstabilität um fast 9 Prozent steigen. Damit bringt er mehr Leistung bei geringerem Energieeinsatz.

© Schukat electronic 2020