DE | EN Kontakt | Über uns | Ausbildung | AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe | Newsletter Registrieren | Login
 
HalbleiterOptoelektronikBauteileSunonMEAN WELLPowerSuppliesKomponentenProductNewsHerstellerBestellhinweiseKundenportalShop
Produktnews
- Halbleiter
- Optoelektronik
- Passive und Elektromechanik
- Lüfter Sunon
- Power Supplies
Mean Well
- NEU: Power Supplies Recom und weitere
- Werkzeuge und Messtechnik
Allgemeine News
Case Studies
Messen und Events
Newsarchiv
Newsletter-Archiv

Schukat erweitert das Produktportfolio um Stannol Fairtin Lötdrähte

Der Lötmittelhersteller Stannol engagiert sich im Bereich der fairen Elektronik und möchte Hersteller und Endkunden darin unterstützen, ihre Verantwortung für die an der Produktion beteiligten Menschen wahrzunehmen. Mit seinem Fairtin Produktprogramm gibt Stannol Elektronikherstellern Lötmittel an die Hand, mit dem sie ihre Produkte im Sinne einer ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit fairer machen können. Für Fairtin Legierungen kommt nur Zinn von Herstellern zum Einsatz, die bei der Erzförderung und Weiterverarbeitung den Schutz der Umwelt besonders beachten, nationale und internationale Rechte einhalten und ihrer sozialen Verantwortung nachkommen (siehe auch www.fairtin.de).
Das waren die ausschlaggebenden Argumente für Schukat, Produkte aus der Fairtin Produktreihe ins Portfolio aufzunehmen. Neu im Produktprogramm sind die flussmittelgefüllten Kristall 600 und Kristall 611 Lötdrähte, welche in den Legierungen Fairtin Flowtin TSC305 Sn96,5Ag3,0Cu0,5 und Fairtin Flowtin TC Sn99,3Cu0,7 erhältlich sind. Durch die Verwendung von Mikrolegierungsbestandteilen bei der Flowtin-Legierung wird die Ablegierrate des Kupfers verringert und die Lötspitzen geschont. Damit verlängert sich die Lebensdauer erheblich – Kosten für Werkzeuge können dadurch reduziert werden.

Der Stannol Lötdraht Kristall 600 kann für Hand- und Maschinenlötung im Bereich der Elektrotechnik und Elektronik eingesetzt werden. Die Flussmittelrückstände können auf den Lötstellen verbleiben.
Obwohl schwach und halogenfrei aktiviert, stellt Kristall 600 eine schnelle und sichere Benetzung auf den meisten Oberflächen sicher, wie Sie in einer modernen Elektronikfertigung eingesetzt werden. Alle gering oxidierten, gut lötbaren Metalloberflächen wie Kupfer, Messing oder auch verzinnte Oberflächen eignen sich für sichere Lötstellenbildung. Der Kristall 600 Lötdraht hinterlässt sichtlose, transparente und elektrisch hochsichere Rückstände auf der Lötstelle. Das Drahtflussmittel Kristall 600 ist ein halogen- und kolophoniumfreies Flussmittel und basiert auf einer synthetischen Harzmatrix. Daher kann dieser Draht nach der J-STD-004B als REL0 eingestuft werden. Durch die hohe thermische Stabilität eignet sich das Flussmittel Kristall 600 sehr gut für eine Verwendung mit allen bleifreien Legierungen. Das Harzsystem in diesem Flussmittel wurde so entwickelt, dass es recht geringe Mengen an transparenten Rückständen mit höchster elektrischer Sicherheit verbindet.
Die Kristall 611 Serie zeichnet sich durch eine hohe Aktivität bei gleichzeitig sehr spritzarmen Verhalten aus. Der Kristall 611 ist ein halogenidaktivierter Flussmittel-Lötdraht, welcher durch eine verringerte Spritzneigung und sehr gutem Benetzungsverhalten auf diversen stärker oxidierten Metalloberflächen, problemlos gelötet werden kann. Es handelt sich um ein chemisch modifiziertes Harz, welches die Flussmittelrückstände kristallklar aussehen lässt. Eine Entfernung der Rückstände nach dem Löten ist somit nicht erforderlich, da die Rückstände nicht korrosiv sind. Entwickelt wurde der Lötdraht für manuelle Handlötarbeiten sowie für Maschinenlötung.

Ausführliche technische Daten, aktuelle Preise und Lagerbestände sowie Datenblätter zum Download finden Sie in den Warengruppen:
R5126 - STANNOL Lötdraht Kristall 600 Flowtin TSC305 Fairtin, bleifrei
R5127 - STANNOL Lötdraht Kristall 600 Flowtin TC Fairtin, bleifrei
R5128 - STANNOL Lötdraht Kristall 611 Flowtin TSC305 Fairtin, bleifrei
R5129 - STANNOL Lötdraht Kristall 611 Flowtin TC Fairtin, bleifrei

© Schukat electronic 2019