DE | EN Kontakt | Über uns | Ausbildung | AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe | Newsletter Registrieren | Login
 
HalbleiterOptoelektronikBauteileSunonMEAN WELLPowerSuppliesKomponentenProductNewsHerstellerBestellhinweiseKundenportalShop
Produktnews
- Halbleiter
- Optoelektronik
- Passive und Elektromechanik
- Lüfter Sunon
- Power Supplies
Mean Well
- Power Supplies Recom und weitere
- Werkzeuge und Messtechnik
Allgemeine News
Case Studies
Messen und Events
COVID-19: Aktuelle Informationen
Newsarchiv
Newsletter-Archiv

99,99% Desinfektionsleistung gegen Viren und Bakterien: High-Power SMD-UVC-LEDs Serie G35 von LITEON

Mit den UVC-LEDs der G35-Serie von LITEON nimmt Schukat äußerst leistungsstarke und energieeffiziente High-Power-LEDs für Desinfektionsanwendungen in medizinischen und Consumer-Anwendungen ins Programm auf. Die 6V-SMD-Single-Chip-LEDs mit einer Wellenlänge von 270 bis 285nm liefern bis zu 30,8mW Leistung bei 280mA. Die hohe Leistung erreichen die LEDs trotz kompakter Abmessungen von 3,5 x 3,5mm dank ihrer innovativen hochmodernen Gehäusetechnologie.
Die G35-Serie bringt eine erwiesene Desinfektionsleistung von über 99,99% und kann zur Desinfektion und Sterilisation gegen Viren und Bakterien zum Einsatz kommen. Die UVC-LEDs erlauben eine hohe Gestaltungsfreiheit bei Produkten und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten, unter anderem in UVC-Luftreinigungsgeräten, Klimaanlagen und Saugrobotern, in Consumer-Anwendungen zur Desinfektion von Oberflächen wie Handys, Brillen, Kopfhörer, Büromaterial oder Spielzeug, im Wasser ebenso wie in diversen Sterilisationsgeräten für den medizinischen Bereich. Alle UVC-LEDs von LITEON entsprechen der Schutzart IP58 und wurden auf eine entsprechende Betriebsdauer für Endprodukt-Anwendungen getestet. Die G35-Serie von LITEON ist ab sofort ab Lager Schukat verfügbar.

Ausführliche technische Daten, aktuelle Preise und Lagerbestände sowie Datenblätter zum Download finden Sie in Warengruppe:
X1757 - LITEON SMD-UVC-Licht-LEDs; Serie: G35_; Gehäuse: G3535

© Schukat electronic 2021